Archiv
US-Anleihen: Leichte Kursverluste - Einzelhandelsumsätze belastenDPA-Datum: 2004-07-14 15:15:39

(dpa-AFX) NEW York - Die US-Staatsanleihen sind am Mittwoch nach der Bekanntgabe eines deutlichen Rückgangs der Einzelhandelsumsätze im Juni mit leichten Verlusten in den Handel gestartet. Die Renditen in allen Laufzeitbereichen legten etwas zu.

(dpa-AFX) NEW York - Die US-Staatsanleihen sind am Mittwoch nach der Bekanntgabe eines deutlichen Rückgangs der Einzelhandelsumsätze im Juni mit leichten Verlusten in den Handel gestartet. Die Renditen in allen Laufzeitbereichen legten etwas zu.

Zweijährige Anleihen sanken um 0,012 Punkte auf 100,102 Zähler. Sie rentierten mit 2,565 Prozent. Fünfjährige Anleihen gaben um 0,010 Punkte auf 99,260 Zähler nach und rentierten mit 3,659 Prozent. Zehnjährige Anleihen fielen um 0,01 Punkte auf 102,04 Zähler. Sie rentierten mit 4,474 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren notierten 0,017 Punkte tiefer bei 102,090 Zählern. Sie rentierten mit 5,213 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%