Archiv
US-Anleihen: Leichter - Warten auf Greenspan

Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Mittwoch wenige Stunden vor der mit Spannung erwarteten Anhörung von US-Notenbankchef Alan Greenspan vor dem Kongress mit Kursverlusten in den Handel gestartet. In allen Laufzeitbereichen stiegen die Renditen.

dpa-afx NEW YORK. Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Mittwoch wenige Stunden vor der mit Spannung erwarteten Anhörung von US-Notenbankchef Alan Greenspan vor dem Kongress mit Kursverlusten in den Handel gestartet. In allen Laufzeitbereichen stiegen die Renditen.

Zweijährige Anleihen sanken um 0,012 Punkte auf 99,186 Zähler. Sie rentierten mit 2,575 %. Fünfjährige Anleihen sanken um 0,040 Punkte auf 100,022 Zähler und rentierten mit 3,477 %. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen verloren 0,063 Punkte auf 99,281 Zähler. Sie rentierten mit 4,261 %. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren verloren 0,101 Punkte auf 104,317 Zähler. Sie rentierten mit 5,029 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%