Archiv
US-Anleihen: Nach der Wahlentscheidung leichte Kursgewinne

Nach der Wiederwahl von US-Präsident George Bush haben die amerikanischen Anleihen am Mittwoch überwiegend etwas zulegen können. In allen Laufzeitbereichen sanken die Renditen leicht.

dpa-afx NEW YORK. Nach der Wiederwahl von US-Präsident George Bush haben die amerikanischen Anleihen am Mittwoch überwiegend etwas zulegen können. In allen Laufzeitbereichen sanken die Renditen leicht.

Zweijährige Anleihen notierten auf Vortagsniveau bei 99,270 Punkten. Sie rentierten mit 2,565 Prozent. Fünfjährige Anleihen legten 0,010 Punkte auf 100,070 Zähler zu und rentierten mit 3,319 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 0,017 Punkte auf 101,127 Zähler. Sie rentierten mit 4,070 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 0,077 Punkte auf 108,037 Zähler und rentierten mit 4,824 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%