Archiv
US-Anleihen: Schwächer - Konjunkturdaten belasten bei dünnem Handel

NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Rentenmarkt hat am Freitag nach teilweise besserals erwarteten Konjunkturdaten bei geringen Umsätzen Kursverluste verzeichnet.Der besser als erwartet ausgefallene Einkaufsmanagerindex für die Region Chicagohat Händlern zufolge die Oberhand in einem uneinheitlichen Konjunkturbild amFreitag gewonnen und die Anleihen unter Druck gebracht. Gewinnmitnahmen imdünnen Geschäft vor dem Feiertag belasteten zusätzlich.

NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Rentenmarkt hat am Freitag nach teilweise besserals erwarteten Konjunkturdaten bei geringen Umsätzen Kursverluste verzeichnet.Der besser als erwartet ausgefallene Einkaufsmanagerindex für die Region Chicagohat Händlern zufolge die Oberhand in einem uneinheitlichen Konjunkturbild amFreitag gewonnen und die Anleihen unter Druck gebracht. Gewinnmitnahmen imdünnen Geschäft vor dem Feiertag belasteten zusätzlich.

Zweijährige Anleihen verloren 0,046 auf 99,291 Punkte und rentierten mit2,528 Prozent. Fünfjährige Papiere sackten um 0,086 auf 100,106 Punkte ab. Sierentierten mit 3,793 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen fielen um0,14 auf 100,213 Punkte, was einer Rendite von 4,661 Prozent entsprach. DieLongbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren verloren 0,117 auf 100,136Punkte und rentierten entsprechend bei 5,342 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%