Archiv
US-Anleihen: Staatstitel legen vor Zinsentscheidung moderat zu

Vor der allgemein erwarteten Leitzinsanhebung der US-Notenbank haben die Kurse der US-Staatsanleihen am Montag moderat zugelegt. Unterstützung bekam der Bondmarkt durch den Aktienmarkt, der vor einem uneinheitlichen Verlauf schwächer tendiert hatte.

dpa-afx NEW YORK. Vor der allgemein erwarteten Leitzinsanhebung der US-Notenbank haben die Kurse der US-Staatsanleihen am Montag moderat zugelegt. Unterstützung bekam der Bondmarkt durch den Aktienmarkt, der vor einem uneinheitlichen Verlauf schwächer tendiert hatte.

Zweijährige Anleihen steigen um 0,03 Punkte auf 99,28 Punkte. Sie rentierten mit 2,416 %. Fünfjährige Anleihen addierten 0,092 Punkte auf 100,15 Punkte hinzu und rentierten mit 3,262 %. Die Richtung weisenden zehnjährigen Anleihen zog um 0,13 Punkte auf 101,16 Punkte an. Sie rentierten mit 4,058 %. Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren stiegen um 0,203 Punkte auf 107,16 Punkte. Sie rentierten mit 4,865 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%