Archiv
US-Anleihen: Verluste - Greenspan warnt vor sinkendem Interesse an US-Papieren

Angesichts von Sorgen über die Dollarschwäche haben die US-Staatsanleihen am Freitag Verluste verzeichnet. US-Notenbankchef Alan Greenspan hatte zudem gewarnt, das hohe Leistungsbilanzdefizit der USA könnte die Nachfrage nach US-Wertpapierpapieren sinken lassen.

dpa-afx NEW YORK. Angesichts von Sorgen über die Dollarschwäche haben die US-Staatsanleihen am Freitag Verluste verzeichnet. US-Notenbankchef Alan Greenspan hatte zudem gewarnt, das hohe Leistungsbilanzdefizit der USA könnte die Nachfrage nach US-Wertpapierpapieren sinken lassen.

Zweijährige Anleihen fielen um 0,040 Punkte auf 99,06 Punkte. Sie rentierten mit 2,908 Prozent. Fünfjährige Anleihen sanken um 0,126 Punkte auf 99,22 Punkte und rentierten mit 3,562 Prozent. Zehnjährige Anleihen gaben um 0,221 Punkte auf 100,117 Punkte nach. Sie rentierten mit 4,200 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren fielen um 0,307 Punkte auf 107,092 Punkte und rentierten mit 4,876 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%