Archiv
US-Anleihen: Weiterer Kursanstieg bis zum späten Abend

Die Kurse der US-Staatsanleihen haben am Dienstag bis zum Abend weiter zugelegt. Der steigende Ölpreis hatte laut Analysten anfangs Auftrieb gegeben. Die Einzelhandelsdaten für August ließen die Gewinne dann zeitweise wieder abbröckeln. Die Einzelhandelsumsätze gingen im Vergleich zum Vormonat um 0,3 % zurück. Die Umsätze ohne Berücksichtigung der Autoverkäufe legten im August um 0,2 % zu.

dpa-afx NEW YORK. Die Kurse der US-Staatsanleihen haben am Dienstag bis zum Abend weiter zugelegt. Der steigende Ölpreis hatte laut Analysten anfangs Auftrieb gegeben. Die Einzelhandelsdaten für August ließen die Gewinne dann zeitweise wieder abbröckeln. Die Einzelhandelsumsätze gingen im Vergleich zum Vormonat um 0,3 % zurück. Die Umsätze ohne Berücksichtigung der Autoverkäufe legten im August um 0,2 % zu.

Zweijährige Anleihen stiegen um 0,022 Punkte auf 99,272 Punkte. Sie rentierten mit 2,437 %. Fünfjährige Anleihen kletterten um 0,040 Punkte auf 100,03 Punkte. Sie rentierten mit 3,342 %. Zehnjährige Anleihen stiegen um 0,04 Punkte auf 100,28 Punkte. Sie rentierten mit 4,135 %. Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren gewannen um 0,02 Punkte auf 106,11 Punkte. Sie rentierten mit 4,940 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%