Archiv
US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe höher als erwartet

Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA ist in der Woche zum 7. September überraschend stark gestiegen und liegt damit auf dem höchsten Niveau seit über vier Monaten.

Reuters WASHINGTON. Im Berichtszeitraum seien die Anträge auf 426 000 von revidiert 407 000 in der Vorwoche gestiegen, teilte das US-Arbeitsministerium am Donnerstag mit. Von Reuters befragte Volkswirte hatten nur mit 401 000 Erstanträge gerechnet.

Das Ministerium verwies darauf, dass das Labor-Day-Wochenende am ersten Montag im September in den Berichtszeitraum gefallen sei. Dies könnte für die große Schwankung verantwortlich sein. In den USA markiert der landesweit gefeierte Labor Day traditionell das Ende der Sommerferiensaison.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%