US-Investmentbank Lehman Brothers
Kursziel für SAP-Aktie gesenkt

Die US-Investmentbank Lehman Brothers hat das Kursziel für die Aktien des Walldorfer Softwarekonzerns SAP gesenkt.

Reuters LONDON. Die US-Investmentbank Lehman Brothers hat das Kursziel für die Aktien des Walldorfer Softwarekonzerns SAP auf 170 Euro von zuvor 200 Euro gesenkt. Die Analysten stuften die Papiere aber weiterhin mit "Strong Buy" ein, hieß es in einer Mitteilung der Bank am Montag.

"Wir haben einige Bedenken, was den europäischen IT-Dienstleistungssektor betrifft und erwarten keine Erholung im zweiten Halbjahr 2002 oder im Jahr 2003", sagten die Analysten der Bank. "Eine Erholung dürfte zudem auch nur sehr langsam voran gehen." SAP-Aktien verzeichneten am Vormittag ein Minus von mehr als zwei Prozent auf 123,89 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%