Archiv
US Konjunktur: Harte Landung?

Bill Dudley von Goldman Sachs befürchtet, dass die US-Konjunktur schneller als erwartet an Dynamik verliert. Der Chef-Volkswirt der Investmentbank senkt die Erwartungen für das BIP-Wachstum im vierten Quartal von 3,8 Prozent auf 2,7 Prozent.

Ferner stünden die Wachstumsprognosen von 3,1 Prozent für das erste Halbjahr 2001 in Frage. Der Anstieg der Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung und der schleppende Geschäftsverlauf im produzierenden Gewerbe signalisieren eine abkühlende Konjunktur. Amerikanische Unternehmen haben im dritten Quartal die überschüssigen Lagerbestände nur geringfügig reduzieren können. Könnte neben den Bemühungen die Lagerbestände zu reduzieren, auch die Nachfrage nachlassen, steigt das Risiko einer harten Wirtschaftslandung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%