Archiv
US-Produktionsunternehmen sind schwächer

Nachdem das produzierende Gewerbe in den USA im August erste Zeichen einer Erholung gezeigt hatte, sank die Produktionsaktivität im September stark. Lag der Index für das produzierende Gewerbe im August noch bei 22 Punkten, sank er im September auf null Punkte ab. Gleichzeitig verschlechterten sich die Prognosen der Manager für die nahe Zukunft. Der Index für neue Exportaufträge erreichte im August ein historisches Tief. Beide Indizes waren im August stark gestiegen. Hatten Experten zu dieser Zeit noch an eine mögliche Erholung geglaubt, zeigen die Indizes nach den Terrorangriffen auf WTC und Pentagon wieder in Richtung Rezession. Das produzierende Gewerbe war von der jüngsten Rezession in den USA am stärksten betroffen. Die Unternehmen saßen bei Beginn der Rezession auf hohen Lagerbeständen und mussten die Produktion drosseln und Mitarbeiter entlassen. Im Vergleich zum Jahr 2000 waren im September 97.200 Menschen weniger im produzierenden Bereich beschäftigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%