US-Verbraucherpreise bestätigten inflationäre Tendenzen
Wall Street im Verlauf uneinheitlich

Uneinheitlich tendieren die Kurse an Wall Street am Mittwoch im frühen Geschäft. Bei volatilem Geschäft notiert der Dow-Jones-Index für 30 Industriewerte gegen 16.50 Uhr MEZ mit 0,7 % bzw. 71,47 Punkten im Minus bei 10 659,41. Der S&P-500-Index verliert 0,3 % bzw. 3,33 Punkte auf 1 275,61 wogegen der Nasdaq-Index 0,2 % bzw. 3,01 Stellen auf 2 321,36 gewinnt.

vwd NEW YORK. Die um 14.30 Uhr veröffentlichten US-Verbraucherpreise haben inflationäre Tendenzen, die sich bereits in den Erzeugerpreisen ankündigten, bestätigt und damit ein negatives Signal geliefert. Dass der Nasdaq-Future direkt im Anschluss um knapp zwei Prozent tiefer notierte, zeige, dass "noch überhaupt nichts eskomptiert ist", heißt es von Frankfurter Beobachtern. "Man wird wieder mit einem leichten Preisdruck leben müssen - der Zinssenkungsspielraum für die Notenbanken wird damit immer dünner". Die Aktienkurse reagierten außerst volatil auf die Nachrichten. Ging es zunächst abwärts, drehte der Markt schnell und für viele überraschend ins Plus um dann wieder ins Minus zurückzufallen.

Technologiewerte werden zusätzlich von einer Herunterstufung von Sun Microsystems durch Merrill Lynch auf "neutral" von "accumulate" zusätzlich belastet. Die Aktie verliert 9,6 % auf 20,13 $. Von guten Nachrichten profitiert dagegen der Finanzsoftware-Hersteller Intuit. Die Aktie legt wegen deutlicher Gewinnsteigerung des Unternehmens um 10,3 % auf 36,06 $ zu.

Nach unten geht es für den Kurs von Coca-Cola . Die Aktie verliert 5,1 % auf 55,50 $. Das Unternehmen hatte mitgeteilt gemeinsam mit Procter & Gamble ein Gemeinschaftsunternehmen zur Entwicklung und Vermarktung von Säften, Saftprodukte und Snacks gegründet zu haben. Coca-Cola wird einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge die Saftsparte "Minute Maid" und die Marke "Fruitopia" in die neue Gesellschaft einbringen. Procter & Gamble steuere "Pringles" Chips und die Fruchtsäfte "Sunny Delight" bei. Procter & Gamble gewinnen 0,7 % auf 76,21 $.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%