USA Spitzenreiter
Deutschland zweitgrößter Ex- und Importeur

Der deutsche Anteil an den weltweiten Exporten ging im vergangenen Jahr auf 8,7 Prozent zurück. Grund dafür war, dass der Wechselkurs des Euro gegenüber dem Dollar im Durchschnitt niedriger lag als im Vorjahr.

dpa-afx WIESBADEN. Deutschland hat im vergangenen Jahr seine Position als weltweit zweitgrößter Exporteur und zugleich Importeur nach den USA behauptet. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte, wurden im Jahr 2000 Waren im Wert von 551,6  Mrd. US-Dollar (606 Mrd. Euro) ausgeführt.

Allerdings ging der deutsche Anteil an den weltweiten Exporten im vergangenen Jahr auf 8,7 Prozent zurück. 1999 hatte der Exportanteil noch 9,6 Prozent betragen. Grund dafür war nach Angaben der Statistiker, dass der Wechselkurs des Euro gegenüber dem Dollar im Durchschnitt des Jahres 2000 um 13 Prozent niedriger lag als im Vorjahr.

China auf Rang sieben der Exporteur

Größtes Exportland der Welt waren den Angaben zufolge wie im Vorjahr die Vereinigten Staaten, deren Ausfuhren sich auf 782,4 Mrd. Dollar erhöhten. Damit lag der Welthandelsanteil der Supermacht bei 12,3 Prozent.

Auf Rang drei folgte Japan, das Waren im Wert von 479,3 Mrd. Dollar ausführte. Dies entsprach 7,5 Prozent des Welthandels. China verbesserte sich um zwei Plätze auf Rang sieben der Exportrangliste. Die Ausfuhren Hongkongs und Chinas zusammen ergaben 2000 einen Wert von 451,6 Mrd. Dollar oder 7,1 Prozent vom Welthandelsanteil.

USA auch weltgrößter Importeur

Bei den Einfuhren belegte Deutschland ebenfalls wieder den Rang zwei der Weltrangliste. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes importierte die Bundesrepublik Waren im Wert von 500,1 Mrd. Dollar. Dies waren 7,5 Prozent aller weltweit eingeführten Güter.

Größtes Importland waren die USA mit Einfuhren im Wert von 1,258 Mrd. Dollar und einem Welthandelsanteil von 18,9 Prozent. An dritter Stelle lag wiederum Japan mit Importen im Wert von 379,5 Mrd. Dollar und einem Anteil von 5,7 Prozent.

Die zehn größten Handelsländer der Welt


Exporte (in Milliarden US-Dollar/Anteil am Weltexport):



align="right">

Welt insgesamt6 358,0100,0
USA782,412,3
Deutschland551,68,7
Japan479,37,5
Frankreich298,14,7
Großbritannien280,14,4
Kanada277,24,4
China249,23,9
Italien234,63,7
Niederlande211,73,3
Hongkong202,43,2





Importe (in Milliarden US-Dollar/Anteil am Weltimport):



Welt insgesamt6 662,0100,0
USA1 258,018,9
Deutschland500,17,5
Japan379,55,7
Großbritannien331,75,0
Frankreich305,44,6
Kanada249,13,7
Italien233,33,5
China225,13,4
Hongkong214,23,2
Niederlande197,03,0




Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%