Archiv
USA: Verbrauchervertrauen erneut deutlich gesunken

Das Konsumentenvertrauen in den USA ist erneut um drei Punkte gefallen.

Die Marktforschungsgruppe der Regierung, die den Index monatlich ermittelt, hat bekannt gegeben, der Index sei von 85,5 Zählern im Oktober auf 82,3 Zähler im November zurückgegangen. Damit ist der Index sechs Monate in Folge gefallen und notiert auf dem tiefsten Stand seit sieben Jahren. Die Wall Street hatte eine wesentlich optimistischere Konsensschätzung abgegeben; Analysten hatten mit einem Plus von einem halben Punkt gerechnet. Die US-Märkte reagieren entsprechend: Sowohl der Dow Jones als auch die technologie-lastige Nasdaq sind deutlich eingebrochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%