Valutierung der Transaktion am 30.Mai
USA erwerben Anleihen im Wert von 2 Mrd.$ zurück

vwd WASHINGTON. Das US-Finanzministerium hat bei der sechsten Auktion des Anleiherückkaufprogramms der Regierung für 2,380 Mrd $ Papiere im Nominalwert von zwei Mrd $ zurückerworben. Wie das Ministerium am Donnerstag mitteilte, belief sich das Angebot der Marktteilnehmer auf Anleihen im Volumen von 8,114 Mrd $. Die gewichtete Durchschnittsrendite der akzeptierten Offerten betrug 6,574 %. Die Fälligkeit der Papiere lag zwischen Februar 2019 und August 2023, die durchschnittliche Restlaufzeit der zurückerworbenen 30-jährigen Bonds wurde mit 20,7 Jahren angegeben. Valutierung der Transaktion ist am 30. Mai.

Insgesamt hat das Finanzministerium nun Anleihen im Volumen von 11,0 Mrd.$ abgeschöpft. Bis zum Ende des Jahres sollen Papiere für weitere 19,0 Mrd.$ vom Markt genommen werden. Einzelheiten über den nächsten Anleihenrückkauf wird das Finanzminsiterium am 21. Juni bekannt geben.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%