Archiv
Vans: Skateborder rufen zur Kapitalerhöhung

Das kalifornische Mode-Label Vans rollt weiter eifrig Bergauf. Das Unternehmen, dass sich vor allem auf Produkte für die Skateborder und Inlineskater spezialisiert ist, will eine Kapitalerhöhung durchführen.

Es sollen rund 2,8 Millionen Aktien zum Kurs von 23,15 Dollar auf den Markt gebracht werden. Mit dem neuen Kapital will das Management die internationale Expansion vorantreiben. Die Neuemission der Modemarke wird von der die kleinen Investmentbanken Tucker Anthony, Sutro Capital Markets und Ferris, Baker Watts Inc betreut. Das genaue Emissionsdatum ist noch nicht bekannt.

Im vergangenen Jahr konnte sich die Vans-Aktie deutlich von allgemeinen Bärenmarkt abkoppeln und sich seit seinen Tiefständen im vergangenen Jahr mehr als verdoppeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%