Archiv
Vdma: Auftragseingang im deutschen Maschinenbau steigt im Juli leicht

Der Auftragseingang im deutschen Maschinen und Anlagenbau ist im Juli auf Grund einer gestiegenen Auslandsnachfrage leicht gestiegen. Er sei um ein Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat geklettert, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (Vdma) am Freitag in Frankfurt mit. Im Vormonat waren die Auftragseingänge noch um 17 % gestiegen. Während das Inlandsgeschäft um acht Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken sei, stieg die Auslandsnachfrage um sechs Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Der Auftragseingang im deutschen Maschinen und Anlagenbau ist im Juli auf Grund einer gestiegenen Auslandsnachfrage leicht gestiegen. Er sei um ein Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat geklettert, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (Vdma) am Freitag in Frankfurt mit. Im Vormonat waren die Auftragseingänge noch um 17 % gestiegen. Während das Inlandsgeschäft um acht Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken sei, stieg die Auslandsnachfrage um sechs Prozent.

"Der nach der boomenden Nachfrage der Vormonate schwache Auftragseingang im Juli darf nicht überbewertet werden", sagte Vdma-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. "Grundsätzlich gilt, dass die Bestellungen im Maschinenbau von Monat zu Monat extrem schwanken." Im nächsten Monat könne sich das Bild schon wieder umkehren.

"In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflussten Dreimonatsvergleich Mai bis Juli ergebe sich im Vorjahresvergleich ein Plus von 13 %." Die Inlandsauftrage sei um ein Prozent und die Auslandsaufträge um 20 % geklettert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%