Verbessertes Marktumfeld
Goldman Sachs bestätigen British-Airways als "Marketperformer"

dpa-afx LONDON. Die Analysten von Goldman Sachs haben ihre Einschätzung der Aktien der Fluggesellschaft British Airways als "Marketperformer" bestätigt. Wie die Analysten in einer am Dienstag vorgelegten Kurzstudie mitteilten, hoben sie ihre Schätzung für den Gewinn je Aktie für das Geschäftsjahr 2000/2001 auf 9,5 Pence an. Zuvor waren sie von einem Verlust von 2 Pence ausgegangen. Für 2001/2002 erhöhten sie ihre Schätzung von 19 Pence auf 21 Pence. Ein verbessertes Marktumfeld und straffe Kostenkontrolle bei der Fluggesellschaft hätten zu der Neueinschätzung geführt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%