Verdoppelung des Aktien-Wertes auf Jahressicht möglich
Kabel New Media hat großes Kurspotenzial

rsc Besser als erwartet stufen Aktien-Analysten die vorgelegten Zahlen bei Kabel New Media ein: Stefan Kopp von der BfG-Bank bekräftigte daher gegenüber Handelsblatt.com sein Kursziel auf bis zum Jahresende bei 35 Euro. Auf 12 bis 24-Monatssicht sei die Aktie sogar mit 50 Euro fair bewertet und habe somit Verdoppelungspotenzial. Als wichtigste Grundlage für seine Einschätzung nannte Kopp die realistischen Planzahlen und das wahrscheinliche Erreichen der Gewinnschwelle im 3. Quartal 2000.

Kabel New Media verfügt nach Ansicht der BfG-Bank über eine große Kompetenz bei den IT-Dienstleistungen und kann diese auch bei starken Großkunden anbringen. Ein entscheidender Faktor für die verbesserte Aussicht sei zudem die Öffentlichkeits- und Investor-Relations-Arbeit. Mangelnde Berichterstattung habe in der Vergangenheit maßgeblich dazu beigetragen, dass die Aktie beispielsweise von wichtigen industriellen Anlegern abgestoßen worden wäre. Aktuell stuft Kopp das Unternehmen als Top-Adresse und Branchenführer ein.

Auch die Analysten der DG Bank sehen bei der Kabel New Media-Aktie noch Kurspotenzial. In einer aktuellen Studie schreibt die DG Bank: "Die Übernahme von Iqena stärkt Kompetenz im E-Commerce-Bereich und setzt die dynamische Entwicklung der Gruppe fort. Die gemeinsame E-Commerce-Plattform mit Karstadt-Quelle stärkt eigenes unternehmerisches Engagement." Die DG Bank sieht daher ein Kurspotenzial von 20 % bis 27 Euro.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%