Vereinbarung
Intel kauft VxTel für 550 Mill. $ in bar

vwd SANTA CLARA. Die Intel Corp hat eine Vereinbarung zum Kauf von VxTel Inc für 550 Mill. $ in bar unterzeichnet. Dies teilte Intel am Montag mit. VxTel wurde im März 1999 gegründet und hat eine Signalverarbeitungsarchitektur entwickelt, die Breitbandanbietern die gemeinsame Übertragung von Telefongesprächen, Datenverkehr und Multimedia über ein Netzwerk ermöglichen soll. Das Unternehmen, an dem der Intel Communications Fund beteiligt ist, arbeitet bereits seit Oktober vergangenen Jahres mit der Intel-Tochter Dialogic an der Entwicklung von hoch skalierbaren Produkten für Voice-over-Internet-Protocol (VoIP), Voice-over-ATM (VoATM) und Voice-over-DSL (VoDSL).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%