Vereins- und Westbank sieht Erwartungen deutlich übertroffen
Empfehlung: Norddeutsche Affinerie übergewichten

Die Vereins und Westbank - empfiehlt, die Aktien der Norddeutschen Affinerie nach Vorlage ihrer Neun-Monatsbilanz weiter überzugewichten.

adx HAMBURG. "Die Zahlen lagen, besonders beim Ergebnis, deutlich über unseren Erwartungen", sagte Analystin Anke Peters im Gespräch mit ADX. Der Hamburger Kupferproduzent habe sowohl von steigenden Schmelzlöhnen als auch vom hohen Kurs des Dollars profitiert. Auch für die Zukunft zeigte sich die Expertin zuversichtlich, da der anhaltende Technologie-Boom für eine starke Nachfrage bei hochwertigen Kupferprodukten sorge.

Besonders erfreulich sei, dass die Produktion trotz der Erneuerung des Hüttenkomplex Werk Ost auf hohem Niveau gehalten werden konnte. Zudem sei im September eine neue Anlage für die Herstellung von niedrig legiertem und sauerstoffreiem Kupfer, das besonders im Technologie-Bereich benötigt werde, in Betrieb genommen worden. Die konsequente Wachstumsstrategie habe die Norddeutsche Affinerie in Europa mittlerweile zum Marktführer und weltweit zu einem der führenden Kupferproduzenten gemacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%