Vergütung kompakt
Deutsches E-Business zahlt lau

Deutsche Internetunternehmen zahlen ihren Führungskräften mehr als 50 Prozent weniger als Unternehmen in den USA.

uh. Das ergab die "ePay"-Studie der Personal- und Unternehmensberatungen Futurestep und SCA Consulting. Im Schnitt verdienen Internet-Manager in Deutschland 127 000 Euro pro Jahr. In Großbritannien sind es 266 000 und in den USA 293 000 Euro. Die deutsche E-Business- Szene zeigt sich bei der Zahlung von Prämien zurückhaltend: Nur 29 Prozent aller Führungskräfte haben im vergangenen Jahr eine erhalten. Führend ist Großbritannien, wo 70 Prozent aller Top-Manager Boni bekamen. Der Vorteil in Deutschland: Ist eine Prämie vereinbart, erhält ein Manager bis zu 40 Prozent seines Gehalts. Damit belegt er in Europa den Spitzenplatz. Laut ePay stiegen die Gehälter und Prämien in der Branche in den vergangenen Monaten europaweit deutlich an, teilweise sogar bis zu 50 Prozent. Für 2001 erwarten deutsche E-Business-Manager Gehaltserhöhungen von zwölf Prozent. In Frankreich wird mit 22 und in Großbritannien mit acht Prozent gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%