Verhaltener Handelsstart
Neuer Markt wartet wieder auf die Nasdaq

Der Neue Markt hat am Mittwoch etwas schwächer eröffnet. Kurz nach Handelsbeginn sank der Auswahl-Index Nemax 50 um 0,57 % auf 812,54 Zähler. Der marktbreitere Nemax All Share erlor 0,28 % auf 832,96 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Beide Indizes hatten am Vortag mit Verlusten geschlossen, obwohl die technologielastige US-Börse Nasdaq Composite zunächst positive Signale sendete. Das Barometer musste aber am zweiten Handelstag nach der Terror-Serie in den USA seine Gewinne im Handelsverlauf wieder abgeben. Er schloss 1,55 % schwächer auf 1 555,08 Zähler.

"Das wird wieder ein Abwarten sein, was an den US-Börsen passiert", sagte ein Händler. Auch das Warten auf einen US-Vergeltungsschlag sowie die Unsicherheit nach den Attacken durchdringe das Börsengeschehen. "Es wird wie die Ruhe vor dem Sturm sein", sagte er. "Ich glaube kaum, dass momentan Positionen großartig auf- oder abgebaut werden. Der Neue Markt war schon vor den Anschlägen zum Tagesgeschäft geworden."



Die im Nemax All Share gelisteten Aktien der FJA AG egten bei geringem Umsatz 3,84 Prozent auf 46,00 Euro zu. Vor Börsenstart hatte das für Versicherer und Finanzdienstleister tätige Software- und Beratungshaus mitgeteilt, einen weiteren Auftrag zur Verwaltung von "Riester-Renten"-Policen erhalten zu haben. Die ARAG Lebensversicherung habe einen entsprechenden Vorvertrag unterzeichnet.

Die ebenfalls im Nemax All Share notierten Aktien von musicmusicmusic Inc. stiegen um 27,59 Prozent auf 0,37 Euro. musicmusicmusic hatte zuvor eine Zusammenarbeit mit Mirror Image angekündigt, einem den Angaben nach in Nordamerika führenden Unternehmen im Bereich von Bilder-Anwendungen im Internet. Die kanadische musicmusicmusic ist auf dem Gebiet der digitalen Musik-Übermittlung per Internet tätig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%