Verhandlungen laufen bereits
Loewe trennt sich von Telekommunikation

Der Unterhaltungselektronikhersteller Loewe will sich von seinem defizitären Geschäftsbereich Telekommunikation trennen.

dpa MÜNCHEN/KRONACH. Man verhandele zur Zeit mit potenziellen Käufern, teilte die Loewe AG (Kronach) nach einer Aufsichtsratssitzung am Donnerstag mit. Die Loewe Telecom GmbH erwartet für das laufende Geschäftsjahr ein operatives Ergebnis von minus zwei Millionen Euro (3,91 Mio DM). Der Konzern will sich künftig ganz auf den Bereich Home Media Systems konzentrieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%