Verhandlungen stagnieren
Weltklimakonferenz um einen Tag verlängert

dpa DEN HAAG. Die Weltklimakonferenz in Den Haag wird wegen des Stockens bei den Verhandlungen um einen Tag verlängert. Dies kündigte der niederländische Konferenzpräsident Jan Pronk am Donnerstag in Den Haag an. Zunächst war das Ende des Gipfels für diesen Freitag vorgesehen.

Pronk räumte ein, dass die Verhandlungen stagnierten. Ein Ergebnis sei nicht abzusehen. Definitiv werde die Konferenz aber am Samstag enden. Er sei nicht zu einer weiteren Verlängerung bereit. Die Teilnehmer ringen um die Umsetzung der im japanischen Kyoto getroffenen Vereinbarungen zur Verminderung der klimaschädlichen Treibhausgase.

Weitere Informationen zur 6. Klimaschutzkonferenz in Den Haag:
COP 6 World Conference Climate Change - Den Haag 2000
Die offizielle Website zur Klimaschutzkonferenz in Den Haag
cop6.unfccc.int

United Nations Framework On Climate Change (UNFCCC):
Organisator und Informationszentrum der Klimaschutzkonferenz
www.unfccc.de

Grünbuch der EU zum Treibhaus-Emissionsrechtehandel
europa.eu.int/comm/environment/docum/0087_en.htm

Dazu auch der Bereich des Ausschuß für Forschung, technologische Entwicklung und Energie
www.europarl.eu.int/dg1/a4/de/a4-97/a4-0168.htm

United States Initiative on Joint Implementation: Informationsseiten der amerikanischen Initiative zur Senkung der Treibhausemissionen
www.gcrio.org/usiji

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%