Archiv
Veritas: IBM übernimmt Software

Die Aktie von Veritas dominiert am Mittwoch den Software-Sektor. Das Unternehmen hat einen Deal mit dem Hardware-Riesen IBM abgeschlossen.

Big Blue wird Speicher-Software von Veritas in die Infrastruktur seiner Maschinen aufnehmen und in die Benutzeroberflächen Windows, Linux, Solaris und AIX integrieren. "Unsere Kunden verlangen nach verbesserten Speicherlösungen für Computer in räumlich getrennten Netzwerken" sagt Don Bradford, General Manager von IBM. Veritas Software und IBM würden sich auf diesem Gebiet bestens ergänzen. Die Aktie von Veritas profitiert am Mittwoch zudem von einem Upgrade der Analysten von Salomon Smith Barney. Sie halten den Titel für einen "Market Outperformer", vorher hatten sie dem Papier "hohes Risiko" attestiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%