Verkauf der Elektrosparte ist positiv zu bewerten
BGB rät Eon zu akkumulieren

dpa-afx FRANKFURT. Die Bankgesellschaft Berlin empfiehlt den Kauf der Aktie des Energieriesen Eon AG. Die Analysten begründeten ihren Rat "Akkumulieren" damit, daß das Unternehmen sich mit dem Verkauf der Elektroniksparte auf sein Kerngeschäft konzentriere. Der Preis von 2,6 Mrd. Euro schaffe dem Düsseldorfer Unternehmen Mittel, um verstärkt im Versorgungsbereich zu expandieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%