Verlag gesucht
Mitarbeiter Bin Ladens schreibt Buch über Heiligen Krieg

Der mutmaßliche ägyptische El-Kaida-Terrorist Eiman el Zawahiri will nach Zeitungsberichten ein Buch über sein Leben, den Heiligen Krieg und die US-Angriffe auf Afghanistan veröffentlichten.

dpa KAIRO. Die arabische Zeitung "Al-Hayat" berichtete am Donnerstag unter Berufung auf "gut informierte Fundamentalisten-Kreise", das Buch solle den Titel "Ritter unter dem Banner des Propheten" tragen.

El Zawahiri, der von Beruf Chirurg ist und den Beinamen "Der Doktor" trägt, soll das Werk gerade erst in seinem Versteck in den Bergen Afghanistans fertig gestellt haben, wo er angeblich mit seiner Familie lebt. "Der Doktor" gilt als rechte Hand von El-Kaida-Chef Osama bin Laden. In Ägypten liegt ein Todesurteil gegen El Zawahiri ihn vor.

Nach Angaben von "Al-Hayat" fand El Zawahiri bislang keinen Verlag für sein Buch, weil er es zur Bedingung gemacht haben soll, dass keine Zeile seines Textes gestrichen oder verändert wird. Vor seiner Flucht aus Ägypten hatte der "Doktor" bereits Bücher über den politischen Islam veröffentlicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%