Verlorenes Spitzenspiel
Borussia Dortmund-Aktie verliert deutlich

Nach dem klar verlorenen Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen den FC Bayern München hat die Aktie des börsennotierten Clubs und bisherigen Tabellenführers Borussia Dortmund am Montag deutlich nachgegeben.

Reuters/dpa FRANKFURT. Bis zum Mittag verlor das Papier um gut zehn Prozent und wurde zeitweise mit einem Tagestiefstkurs von 6,61 ? gehandelt. Vor der Partie gegen den deutschen Meister hatte die BVB-Aktie am Freitag bei Börsenschluss noch einen Wert von 7,69 ?.

Am Samstag hatte Dortmund im heimischen Westfalenstadion nach Toren von Salihamidzic und Santa Cruz 0:2 gegen den Deutschen Meister und Champions League-Sieger aus München verloren.

Borussia Dortmund war Ende Oktober vergangenen Jahres mit der ersten deutschen Fußball-Aktie und mit einem Ausgabepreis von elf Euro auf den Markt gekommen.

Die Kursentwicklung der BVB-Aktien

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%