Archiv
Versicherungen im Internet bis zu 50 Prozent billiger

Versicherungen können über das Internet wesentlich günstiger abgeschlossen werden. Wie ein Test der Zeitschrift "Online Today" ergab, bieten die Online-Töchter der großen Versicherungen erheblich reduzierte Preise bei gleichen Leistungen, um mit den Direktversicherungen konkurrieren zu können.

ddp HAMBURG. Bewertet wurden der Zeitschrift zufolge die Beratungsqualität einer Seite, die Möglichkeit, den Vertrag online abzuschließen, und der Preis des gewählten Angebots. Testgegenstand war dabei eine Risikolebensversicherung für einen 35-jährigen Nichtraucher.

Am günstigsten ist demnach das Angebot von Mamax, der Online-Tochter der Mannheimer AG. Eine Risikolebensversicherung gibt es hier schon für knapp 450 DM. Die Muttergesellschaft verlangt das Doppelte.

Auf Platz zwei liegt die Hannoversche Leben. Auch hier finde der User ein Angebot mit guten Konditionen. Allerdings seien die Informationen etwas knapper als beim Testsieger. Die günstigsten Prämien bietet der drittplatzierte Anbieter Europa , dessen Informationen aber im Vergleich zu den besser Plazierten zu wünschen übrig lassen. Auf dem vierten Platz liegt die Deutsche Allgemeine.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%