Versicherungs- und Kursverluste
Berkshire Hathaway arg gebeutelt

Versicherungsschäden und Kursverluste an den Aktienmärkten haben Warren Buffets Investment- und Versicherungsgesellschaft Berkshire Hathaway im vergangenen Jahr einen 76-prozentigen Rückgang ihres Nettogewinns eingetragen.

vwd DES MOINES. Ohne die Gewinne aus Kapitalbeteiligungen habe sich im operativen Geschäft ein Fehlbetrag von 47 Mill. Dollar ergeben, teilte die Investment- und Versicherungsgesellschaft des US-Milliardärs Warren Buffett am Wochenende mit. Der Nettobuchwert des Unternehmens - gebildet aus der Differenz von Vermögenswerten zu Verbindlichkeiten - sei auf 3,77 Mrd. Dollar geschrumpft, entsprechend einem Minus von 6,2 Prozent beim Buchwert pro Anteilsschein auf 37 920 Dollar.

Die von Buffett am S&P 500 gemessene Performance-Kennziffer übertrifft den Aktienindex laut "Wall Street Journal" weiterhin um 5,7 Prozentpunkte. Trotz der Verluste aus dem Versicherungsbereich (General Re) von 4,3 Mrd. Dollar für 2001 - davon 2,27 Mrd. Dollar vor Steuern als Folge der Anschläge auf das World Trade Center - will Buffett an der Absicherung auch von Terrorrisiken festhalten. Man werde jedoch keine Risiken mehr eingehen, die für das Unternehmen schwierig handhabbar seien, hieß es. Buffett räumte im Aktionärsbrief ein, angesichts der vorstellbaren Terrorkatastrophe keine ausreichende Vorsorge betrieben zu haben.

Der Wert von Berkshires Beteiligungsportfolio ging im Berichtszeitraum um fast 24 Prozent auf 28,7 Mrd. Dollar zurück. Als Ursache nannte das Unternehmen die rückläufigen Kurse der größten Beteiligungen American Express Co, Coca-Cola Co, Gillette Co und Wells Fargo & Co. Zu den neuen substanziellen Beteiligungen des Unternehmens gehören Moody's Corp mit 15 Prozent und H&R Block Inc mit neun Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%