Archiv
Vertel stiegt in China ein

Vertel, einer der führenden Anbieter von Software für Telekommunikations-Netzwerke, steigt in China ein.

Das Unternehmen hat Lizenzen seines Telekommunikations-Management-Networks (TMN) an zwei chinesische Firmen verkauft. ZhinZhen Node, ein unabhängiger Software-Händler, will mit dem TMN von Vendor in China die Grundlage für das drahtlose GSM-Netz legen. Vertel-Chef Cyrus Irani begrüßte das Geschäft mit den chinesischen Partnern. Es sei ein deutliches Zeichen dafür, dass die Technologie von Vertel sich weltweit bewährt. Der Kurs der Aktie liegt mit gut fünf Dollar deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch von über 50 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%