Vertrag ist unterzeichnet
BBDO schluckt Kabel New Media Köln

Der Vertrag zur Übernahme des am neuen Markt notierten Unternehmens wurde am Dienstag unterzeichnet. Die 45 Mitarbeiter sollen übernommen werden.

Reuters DÜSSELDORF. "Wir haben den Vertrag über die Übernahme der Kunden und Mitarbeiter der insolventen Kabel New Media Köln GmbH unterzeichnet", sagte BBDO-Sprecher Thomas Huber. Der Standort Köln werde eine Niederlassung der BBDO Interactive. Die 45  Mitarbeiter von Kabel New Media würden übernommen.

Zum Kaufpreis hieß es in Branchenkreisen, BBDO habe rund eine Million Mark gezahlt. Kabel New Media hatte Anfang Juli wegen Zahlungsunfähigkeit den Antrag auf Insolvenz gestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%