Verunsicherung in der Branche
Impulse durch IAA Nutzfahrzeuge erwartet

Die deutsche Automobilindustrie setzt auf positive Impulse der IAA Nutzfahrzeuge im Spätsommer. "Eine konjunkturelle Erholung ist dringend notwendig", sagte der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Bernd Gottschalk, am Montag in Hannover. Er könne noch keinen "Silberstreif am Horizont" erkennen.

HB/dpa HANNOVER. Bei den schweren Nutzfahrzeugen über sechs Tonnen werde in diesem Jahr ein Rückgang von zehn bis 12 % bei den Zulassungszahlen erwartet. Im bisherigen Jahresverlauf liege das Minus bei rund 18 %. Bei Omnibussen seien es gegenüber dem Vorjahreszeitraum sogar minus 20 %, bei Transportern minus 15 %.

Gottschalk sprach von einer "deutlichen Verunsicherung" der Nutzfahrzeug-Kunden in Deutschland. Er verwies unter anderem auf die staatlichen Hilfen in einigen europäischen Ländern für Speditionen, die es in Deutschland nicht gebe. Zudem gebe es ohnehin international einen harten Wettbewerb der Hersteller. Bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) Nutzfahrzeuge werden vom 12. bis zum 19. September in Hannover 1200 Aussteller aus 42 Ländern ihre Produkte präsentieren. Erwartet werden knapp 250 000 Gäste, davon rund 85 % Fachbesucher und ein Fünftel aus dem Ausland. Vor zwei Jahren in Frankfurt waren es 1300 Aussteller und gut 234 000 Besucher.

Auch die beiden kommenden Fachmessen für Fahrzeuge, Ausrüstungen und Systeme des Güter- und Personentransports werden 2004 und 2006 jeweils im September in Hanover veranstaltet. Einen entsprechenden Vertrag haben VDA und die Deutsche Messe AG unterzeichnet. Nach Angaben von Gottschalk gab es "harte Verhandlungen" bei einem Kopf- an-Kopf-Rennen zwischen den Standorten Hannover und Frankfurt. Letztlich hätten die Verbesserungen des Geländes in der niedersächsischen Landeshauptstadt durch die Weltausstellung Expo 2000 den Ausschlag gegeben. Mit Ausnahme des Expojahres war die IAA Nutzfahrzeuge seit 1992 in Hannover veranstaltet worden.

Messe-Vorstand Sepp D. Heckmann bezeichnete den Vertragsabschluss als "bedeutsamen Akquisitionserfolg" und "perfekte Ergänzung" des Programms am Messeplatz Hannover. Die wichtigsten Ausstellungen in Hannover sind die weltgrößte Computermesse CeBIT sowie die Hannover Messe Industrie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%