Verwaltung zeigte sich empört
Straßenarbeiter markieren toten Dachs

Britische Straßenarbeiter haben einem Zeitungsbericht zufolge eine weiße Markierungslinie über den Rücken eines toten Dachstieres gezogen.

Reuters LONODON. In der britischen Boulevardzeitung "The Sun" war am Dienstag ein halbseitiges Foto des Tieres zu sehen, das dem Bericht zufolge von einem Passanten in Somerset im Südwesten Englands aufgenommen wurde. Die örtliche Verwaltung zeigte sich über den Vorfall empört. "Das ist vollkommen inakzeptabel und wir werden um eine Erklärung bitten", zitierte das Blatt einen Verwaltungssprecher. Die Markierungsarbeiten seien von einem unabhängigen Zulieferer vorgenommen worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%