Viele Aufträge von Texas Instruments
SZ Testsysteme erzielt Umsatz- und Auftragsrekord

Mit 45 Mill. DM konnte SZ Testsysteme den höchsten Auftragseingang verbuchen, der in der Gesellschaft je in einem Quartal erzielt worden sei, so das Unternehmen heute in einer Pflichtveröffentlichung.

Reuters FRANKFURT. Die am Neuen Markt notierte SZ Testsysteme AG hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2000/2001 eigenen Angaben zufolge einen Umsatz- und Auftragsrekord erzielt. Der Umsatz sei auf rund 30 Mill. DM von 12,6 Mill. DM im Vorjahreszeitraum gestiegen, teilte der Hersteller von Halbleitertestgeräten am Montag in einer Pflichtveröffentlichung mit.

Mit 45 Mill. DM konnte SZ Testsysteme den Angaben zufolge den höchsten Auftragseingang verbuchen, der in der Gesellschaft je in einem Quartal erzielt worden sei. Der Auftragseingang im Vorjahresquartal habe 21 Mill. DM betragen. Den größten Auftrag hab die Gesellschaft von dem Halbleiterhersteller Elmos Semiconductors erzielt. In den USA stammten die größten Aufträge von Texas Instruments, hieß es. Angaben zum Ergebnis des ersten Quartals machte SZ Testsysteme nicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%