Archiv
Viva übernimmt ungarischen TV-Musiksender Z+

Die Viva Media AG expandiert: Die am Neuen Markt gelistete AG hat nach eigenen Angaben über ihre Tochter Viva Fernsehen Beteiligungs GmbH den ungarischen TV-Musiksender Z+ vollständig übernommen.

Reuters KÖLN. Die am Neuen Markt gelistete Viva Media AG hat nach eigenen Angaben über ihre Tochter Viva Fernsehen Beteiligungs GmbH den ungarischen TV-Musiksender Z+ (Z+ Müsorkeszitö Rt.) vollständig übernommen. Damit sei Viva nach dem im Juli vergangenen Jahres erfolgten Markteintritt in Polen in den beiden wachstumsstärksten osteuropäischen Märkten präsent, teilte der Kölner Musiksender in einer Pflichtveröffentlichung am Montag mit. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%