Archiv
Vogelgrippe in China bestätigtDPA-Datum: 2004-07-07 14:02:41

Peking (dpa) - In China ist das auch für Menschen gefährliche Vogelgrippe-Virus H5N1 erneut ausgebrochen. Nach der Bestätigung des Verdachtsfalls ordnete die Regierung am Mittwoch an, im Umkreis von drei Kilometern von der betroffenen Farm alles Geflügel zu töten.

Peking (dpa) - In China ist das auch für Menschen gefährliche Vogelgrippe-Virus H5N1 erneut ausgebrochen. Nach der Bestätigung des Verdachtsfalls ordnete die Regierung am Mittwoch an, im Umkreis von drei Kilometern von der betroffenen Farm alles Geflügel zu töten.

Zudem sollten alle Farmen in der östlichen Provinz Anhui überwacht werden. Das Virus könnte nach Vermutungen des Landwirtschaftministeriums durch Zugvögel übertragen worden sein. Staatlichen Medien zufolge waren die ersten Tiere auf der Farm in der Stadt Chaohu bereits am vergangenen Samstag gestorben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%