Archiv
Volkswagen erhält in China Zulassung als Autokauf-Finanzierer

Die Volkswagen AG kann nun in Wachstumsmarkt China als Autokauf-Finanzierer tätig werden. Die chinesische Bankenaufsicht habe der Volkswagen Finance (China) Co., Ltd. eine entsprechende Genehmigung erteilt, meldete die Volkswagen Financial Services AG am Freitag. Damit sei VW bisher der einzige europäische automobile Finanzdienstleister mit einer solchen Bewilligung.

dpa-afx BRAUNSCHWEIG/PEKING. Die Volkswagen AG kann nun in Wachstumsmarkt China als Autokauf-Finanzierer tätig werden. Die chinesische Bankenaufsicht habe der Volkswagen Finance (China) Co., Ltd. eine entsprechende Genehmigung erteilt, meldete die Volkswagen Financial Services AG am Freitag. Damit sei VW bisher der einzige europäische automobile Finanzdienstleister mit einer solchen Bewilligung.

VW rechnet in den nächsten Wochen mit der Erteilung der endgültigen operativen Geschäftslizenz. "Wir sind zuversichtlich, innerhalb der nächsten vier bis acht Wochen operativ tätig zu werden", sagte der Vorstandschef der Volkswagen Financial Services AG, Burkhard Breiing. Die Gesellschaft hat nach eigenen Angaben bereits 500 Mill. chinesische Renmimbi (49,56 Mio Euro) als Eigenkapital in die neue 100-prozentige Tochter eingebracht. VW will in China zunächst Fahrzeug-Finanzierungen für Privatkunden anbieten.

Das Finanzierungsangebot soll den Absatz der Fahrzeuge fördern, die VW mit lokalen Partnern in Gemeinschaftsunternehmen fertigt. Volkswagen ist in China nach eigenen Angaben Marktführer. Die boomende Wirtschaftsnation ist mittlerweile nach Deutschland der wichtigste Absatzmarkt für den Wolfsburger Konzern.

Chinesische VW-Beteiligungen Bauten Marktanteil IM Juli AUS

Anfang August hatte VW gemeldet, dass seine chinesische Beteiligungsfirma FAW-VW im Juli 22 155 Fahrzeuge verkauft hatte - fast drei Viertel mehr als im Juni. Das andere VW-Joint-Venture Shanghai Automotive Industry (SAI) steigerte den Absatz im Juli um rund ein Drittel auf 28 000 Fahrzeuge. Preisnachlässe kurbelten dem Autobauer zufolge den Absatz auf dem viertgrößten Automarkt der Welt an. Der Marktanteil der zwei Schanghaier VW-Beteiligungen stieg von 16 % im Juni auf mehr als 20 % im Juli.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%