Archiv
Volkswagen erhöht Ziel für 'Formotion'-Programm von 2 auf 3 Milliarden Euro

(dpa-AFX) Wolfsburg - Europas größter Autohersteller Volkswagen < VOW.ETR > hat die Ziele für das Sparprogramm "Formotion" erhöht. Das zu Beginn des Jahres gestartete Programm werde im Jahr 2005 zu Ergebnisverbesserungen von mindestens drei Milliarden Euro führen, heißt es im am Freitag veröffentlichten Bericht zum zweiten Quartal. Bislang hatte das Unternehmen das Einsparpotenzial auf rund zwei Milliarden Euro beziffert.

(dpa-AFX) Wolfsburg - Europas größter Autohersteller Volkswagen < VOW.ETR > hat die Ziele für das Sparprogramm "Formotion" erhöht. Das zu Beginn des Jahres gestartete Programm werde im Jahr 2005 zu Ergebnisverbesserungen von mindestens drei Milliarden Euro führen, heißt es im am Freitag veröffentlichten Bericht zum zweiten Quartal. Bislang hatte das Unternehmen das Einsparpotenzial auf rund zwei Milliarden Euro beziffert.

Für das laufende Jahr erhöhte Volkswagen das "Formotion"-Ziel von 800 Millionen Euro auf "deutlich über" eine Milliarde Euro. 75 Prozent der Potenziale zur Ergebnisverbesserung für 2005 seien bereits identifiziert. Nahezu die Hälfte der Maßnahmen seien entschieden. "Damit liegt das Programm im vorgesehenen Zeitplan", teilte Volkswagen mit. Bis zum ersten Halbjahr seien bereits 400 Millionen Euro eingespart, hieß es weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%