Archiv
Volkswagen orndet Beteiliung an Leaseplan neu

Der Volkswagen-Konzern hat seine Beteiligung an der Leasinggesellschaft Leaseplan neu geordnet. Wie das Unternehmen am Montag in Wolfsburg mitteilte, wird der 50-prozentige Anteil von der Volkswagen Financial Services AG auf die Volkswagen Bank Gmbh übertragen.

dpa-afx WOLFSBURG. Der Volkswagen-Konzern hat seine Beteiligung an der Leasinggesellschaft Leaseplan neu geordnet. Wie das Unternehmen am Montag in Wolfsburg mitteilte, wird der 50-prozentige Anteil von der Volkswagen Financial Services AG auf die Volkswagen Bank Gmbh übertragen.

VW hatte Leaseplan zusammen mit einem Partner von der niederländischen Bank ABN Amro für insgesamt zwei Mrd. Euro gekauft. Die andere Hälfte erwarb die Olayan-Gruppe aus Saudi Arabien und die Mubadala Development Company aus Abu Dhabi.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%