Volleyball Olympia
Brasilien, Italien und Kuba im Viertelfinale

Vizeweltmeister Brasilien, Europameister Italien und der dreimalige Olympiasieger Kuba stehen beim Volleyball-Turnier der Frauen nach ihren dritten Gruppensiegen im Viertelfinale.

Vizeweltmeister Brasilien, Europameister Italien und der dreimalige Olympiasieger Kuba haben beim olympischen Volleyballturnier der Frauen mit dem jeweils dritten Sieg das Viertelfinal-Ticket gelöst. Kuba setzte sich vor 15 000 Fans im Capital Gymnasium nach Abwehr von acht Matchbällen mit 3:2 (18:25, 14:25, 25:23, 32:30, 15:13) gegen Gastgeber China durch. Der Olympiasieger von 2004 hat nach der ersten Niederlage trotzdem alle Chancen aufs Viertelfinale.

In Gruppe B wahrten Brasilien mit einem überzeugenden 3:0 gegen den WM-Dritten Serbien und Italien (3:0) gegen Algerien ihre weiße Weste. Weltmeister Russland nahm nach zwei Auftaktpleiten mit einem 3:0 gegen Kasachstan Kurs auf die Runde der letzten Acht. Die USA feierten im Pool B mit dem 3:0 gegen Venezuela ihren zweiten Sieg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%