Vom Gast zum Heeresführer
TV-Sender: Bin Laden jetzt Chef der Taliban-Truppen

Der Islamistenführer Osama bin Laden ist nach einem Bericht des türkischen Nachrichtensenders NTV zum Oberkommandierenden der Taliban-Miliz in Afghanistan ernannt worden.

afp ISTANBUL. Unter Berufung auf islamisch-fundamentalistische Kreise in Pakistan berichtete der Sender am Dienstag weiter, damit hätten der aus Saudi-Arabien stammende bin Laden und andere arabische Kämpfer in Afghanistan ihren Einfluss weiter ausgebaut. Bisher hatten die Taliban bin Laden als ihren "Gast" bezeichnet.

Arabische und pakistanische Kämpfer hatten aber schon in der Vergangenheit bei den Taliban eine große Rolle gespielt. Erst in den vergangenen Tagen hatten sich tausende radikale Moslems aus Pakistan als Freiwillige den Taliban in Afghanistan angeschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%