von "neutral" hochgestuft
Helaba Trust: Porsche "übergewichten"

Den fairen Wert des Sportwagenherstellers sehen die Analysten bei 470 Euro und empfehlen den Wert zum Kauf.

ddp-vwd FRANKFURT/M. Die Helaba-Trust-Analysten haben die Aktien des Sportwagenherstellers Porsche von "Neutral" auf "Übergewichten" hochgestuft. Gleichzeitig hoben sie die Gewinnschätzung je Aktie für 2002 auf 20,90 (bislang: 19,30) Euro an. Die Prognose für 2001 werde auf 14,70 (bislang: 16,20) Euro reduziert, teilten sie am Mittwoch mit.

Die Absatzzahlen von Porsche zeigten, dass sich das Unternehmen der schwachen Automobilnachfrage weitgehend entziehen könne, erklärten die Analysten weiter. Durch Modellverschiebungen hin zu individuelleren Fahrzeugen dürfte sich der Umsatz auch weiterhin überdurchschnittlich zum Absatz entwickeln. Diese Faktoren spiegelten sich nur unzureichend in dem derzeitigen Bewertungsniveau wider, heißt es.



Den fairen Wert sehen die Analysten bei 470 Euro und empfehlen daher den Wert zum Kauf. Am Mittwochnachmittag kostete die Aktie 385 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%