Von "Reduzieren" auf "Akkumulieren"
DG Bank stuft Lion Bioscience hoch

Als Gründe nannte die Bank die Ankündigung eines weiteren Großauftrages und das steigende Interesse der großen Pharmakonzerne an der Bioinformatik.

rtr FRANKFURT. Die DG Bank hat die am Neuen Markt gelistete Lion Bioscience AG auf "Akkumulieren" von "Reduzieren" hochgestuft. Als Gründe nannte die Bank am Freitag die Ankündigung eines weiteren Großauftrages im Bereich von mehr als 100 Mill. $ und das steigende Interesse der großen Pharmakonzerne an der Bioinformatik. Lion Bioscience ist ein Anbieter von Software und IT-Dienstleistungen für Biotechnologieunternehmen.

Am Freitagmorgen notierten die im Auswahlindex Nemax50 vertretenen Titel 3,26 % im Plus bei 41,20 Euro. Der Nemax50 präsentierte sich zur gleichen Zeit 1,55 % fester bei 1 918 Punkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%