Vor allem Technologiewerte haben abgegeben
Dax gibt leicht nach

Volkswagen setzten sich nach der Veröffentlichung von Geschäftszahlen an die Spitze der Dax-Gewinner.

FRANKFURT, 20. Feb (Reuters). Die deutschen Aktienwerte sind den US-Börsen am Dienstagnachmittag ins Minus gefolgt. Vor allem die Technologiewerte haben ihre anfänglichen Gewinne unter dem Druck der nachgebenden US-Technologiebörse Nasdaq wieder abgegeben.

Der Deutsche Aktienindex (Dax) verlor 0,37 Prozent auf 6 448,03 Punkte. Am Neuen Markt gab der Nemax-All-Share-Index um 1,93 Prozent auf 2 296,05 Zähler und der Nemax-50 um 2,59 Prozent auf 2 190,40 Punkte nach. Der M-Dax für die mittelgroßen Werte tendierte unterdessen 0,14 Prozent niedriger bei 4 805,38 Punkten. Der US-Standardwerteindex Dow Jones tendierte im frühen Handel fast unverändert bei 10 791,60 Stellen. Der Nasdaq-Index büßte dagegen 2,8 Prozent auf 2 357,45 Zähler ein.

Bei der anfänglichen Erholung hatte es sich nach Aussagen von Händlern einzig um eine technische Gegenreaktion auf vorangegangene Verluste gehandelt. Die Umsätze bewegten sich auf niedrigem Niveau, sagte Alexander Koch von der KBC-Bank. Angesichts fehlender Impulse orientiere sich der Markt stark an den Vorgaben der Wall Street.

VW setzten sich an die Spitze

VW setzten sich nach der Veröffentlichung ihrer Geschäftszahlen für das vergangenen Jahr am frühen Nachmittag an die Spitze der Dax-Gewinner. Die Papiere tendierten 3,12 Prozent höher bei 59,09 Euro. Stark gefragt waren auch Daimler-Chrysler, die sich um 2,16 Prozent auf 56,33 Euro verteuerten.

Unter den Technologiewerten konnten sich Infineon dem Sog der Nasdaq entziehen und gewannen 1,61 Prozent auf 41,10 Euro.
Verluste verbuchten unter anderem Metro, die sich nach mehreren Herabstufungen um 2,91 Prozent auf 42,72 Euro verbilligten.
Siemens drehten nach einer zunächst freundlichen Tendenz ins Minus und verloren 2,71 Prozent auf 136,89 Euro. Händler führten dies zum einen auf den Druck der schwachen Nasdaq zurück. Zum anderen belaste der Fall unter die wichtige Unterstützungsmarke von 140 Euro.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%