Vor dem Wochenende ruhig erwartet
Frankfurter Renten zum Start etwas leichter

Am Frankfurter Rentenmarkt haben die Kurse am Freitag zur Eröffnung etwas nachgegeben. Bei verhaltenen Umsätzen werde auch die weitere Tendenz eher negativ sein, sagten Händler.

vwd FRANKFURT. Etwas leichter sind die deutschen Renten in den Freitag gestartet. Die zehnjährige Anleihe handelt gegen 9.40 Uhr rund 23 %punkte leichter bei 102,24 %. Dies entspricht einer Rendite von 4,94 %. Bei verhaltenen Umsätzen werde die Tendenz im weiteren Verlauf eher negativ erwartet, so Händler. Vor dem Wochenende sei nicht mehr mit größeren Käufen zu rechnen. Die nächste Unterstützung im Future zeige sich bei 107,58 %.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%