Vor den entscheidenden Beratungen
Mitarbeiter demonstrieren für Verbleib von Sommer

Unmittelbar vor den entscheidenden Beratungen des Telekom-Aufsichtsrats über eine Ablösung von Firmenchef Ron Sommer haben am Dienstag mehrere hundert Telekom-Mitarbeiter für den Verbleib Sommers an der Konzernspitze demonstriert.

Reuters BONN. Rund 250 Beschäftigte der Telekom zogen am Vormittag vor die Konzernzentrale in Bonn und forderten, dass der seit sieben Jahren amtierende Sommer weiter im Amt bleiben solle. Auf Transparenten hieß es: "Ron bleibt !" Die Beschäftigten wandten sich auch gegen eine Einflussnahme der Bundesregierung, die mit 43 Prozent des Kapitals der größte Aktionär ist. "Sommer hoch, statt Schröder tief", war auf einem Transparent in Anspielung auf Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) zu lesen. Schröder hatte Sommer zuletzt seine öffentliche Unterstützung entzogen. "Deutsche Telekom AG - Spielball der Politik" lautete auf einem anderen Banner die Kritik. Die Demonstranten machten zudem mit Trillerpfeifen auf sich aufmerksam.

Bei den Demonstranten handelte es sich um Telekom-Beschäftigte aus Düsseldorf, Aachen, Mönchengladbach und Düren. Anette Backhaus, Teamleiterin in der Sparte Kundenbetreuung aus Düsseldorf sagte: "Wenn Herr Sommer gehen muss, ist das echt ein Bauernopfer für die Bundestagswahl." Ihr Kollege Manfred Meyhoff begründete die Demonstration mit den Worten: "Wir kämpfen darum, dass die Bundesregierung keinen Einfluss auf die Telekom nehmen darf, auch wenn sie über 40 Prozent hält. Wir stehen zu unserem Unternehmen. Die Politik hat hier nichts zu suchen. Ron Sommer macht solide Arbeit."

Am Vormittag kam der 20-köpfige Aufsichtsrat der Telekom in zunächst zu Sondierungsgesprächen zusammen. Thema der eigentlichen Aufsichtsratssitzung am Nachmittag war die geplante Abstimmung über das berufliche Schicksal von Konzernchef Sommer. Der Manager war in den vergangenen Monaten vor allem wegen des Kurssturzes der Telekom-Aktien und der hohen Verschuldung des Konzerns erneut in die Kritik geraten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%