Voraussetzung ist Uno-Resolution
Saudi-Arabien könnte Stützpunkte bereit stellen

Saudi-Arabien würde ein Vorgehen gegen Irak mittragen, wenn ein Auftrag der Uno vorläge, verlautete am Montag aus hohen saudiarabischen Diplomatenkreisen.

Reuters DUBAI. Außenminister Prinz Saud el Faisal hatte am Wochenende in einem CNN-Interview zu erkennen gegeben, dass Saudi-Arabien Stützpunkte für einen Angriff auf Irak bereit stellen könnte.

Dazu hieß es, Prinz Saud habe sich auf die Durchsetzung einer eventuellen Resolution des Uno-Sicherheitsrates gegen Irak bezogen und nicht auf einen Alleingang der USA. "Saudi-Arabien lehnt jeden unilateralen Angriff ab, der nicht international gedeckt ist."

Die Haltung der USA habe sich geändert, nicht die Saudi-Arabiens, verlautete mit Blick auf die US-Bemühungen um die Einschaltung des Sicherheitsrates in den Konflikt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%