Vorgänger Gunter Thielen erreicht Altersgrenze
Bertelsmann-Manager Ostrowski rückt in den Vorstand auf

Der langjährige Bertelsmann-Manager Hartmut Ostrowski wird im kommenden Jahr wie erwartet als neuer Chef der Dienstleistungssparte Arvato in den Vorstand der Bertelsmann AG aufrücken.

Reuters HAMBURG. Wie der Gütersloher Konzern am Donnerstag mitteilte, übernimmt der 43-Jährige seinen neuen Posten zum 1. September 2002. Er löst dann den bisherigen Arvato-Chef Gunter Thielen ab, der mit Erreichen des 60. Lebensjahres aus dem Vorstand ausscheidet. Zur Arvato AG gehören CD-Produktion, Druckereien und die auf Logistik und Kommunikation spezialisierte Services Group, die bisher von Ostrowski geleitet wird.

Die Services Group erwirtschaftete den Angaben zufolge im Geschäftsjahr 2000/2001 (zum 30. Juni) einen Umsatz von zwei Milliarden Mark und ein Ebita von 202 Millionen Mark. Die Gruppe beschäftigt mit 11 000 Mitarbeitern knapp die Hälfte der Belegschaft der gesamten Arvato AG von rund 22 500 Mitarbeitern. Arvato setzte im abgelaufenen Geschäftsjahr 5,9 Milliarden Mark um und erwirtschaftete ein Ebita von 283 Millionen Mark.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%